Vincent Stimper

Vincent Stimper

Wann haben Sie an Jugend forscht teilgenommen?
2013, 2014

Was waren Ihre Themen?
Den Sternen ganz nah – Umrechnung astronomischer Koordinatensysteme, Zwischen Harmonie und Chaos – ein verallgemeinertes Modell des Doppelpendels

Mit welchem Preis sind Sie bei Jugend forscht ausgezeichnet worden?
Bundessieg im Fachgebiet Physik

Was machen Sie heute?
Studium der Physik an der Technischen Universität München

Welche Erwartungen haben Sie an das "PerspektivForum Deutscher Zukunftspreis"?
Um über Digitalisierung zu debattieren, gibt es wohl keine besseren Gesprächspartner als die Preisträger, die mit ihren Entwicklungen den Weg in die Zukunft bereitet haben. Ich freue mich auf interessante und anregende Diskussionen über die Trends und Innovationen von morgen.