Jonas Kölzer

Jonas Kölzer

Wann haben Sie an Jugend forscht teilgenommen?
2011, 2012

Was waren Ihre Themen?
Temperaturmessung mit Schall, Schallpyrometrie im Raumtemperaturbereich

Mit welchem Preis sind Sie bei Jugend forscht ausgezeichnet worden?
3. Preis im Fachgebiet Physik beim Bundeswettbewerb 2012

Was machen Sie heute?
Studium der Physik an der RWTH Aachen

Welche Erwartungen haben Sie an das "PerspektivForum Deutscher Zukunftspreis"?
Ich freue mich, zusammen mit Experten über Bildung und Ausbildung für die digitale Arbeitswelt diskutieren zu dürfen. In meiner Arbeit bei Polarstern Education beschäftige ich mich damit, wie die Bildungsformate der Zukunft technisch aussehen werden. Dabei ist es mir wichtig, dass Lehre mehr ist als Wissensvermittlung und die Chancen der Digitalisierung nutzt. Es freut mich, im Rahmen der Veranstaltung neue Inspiration und Kontakte zu sammeln und diese direkt in die Tat umzusetzen.